Helping Hands

Der Call for Volunteers ist geschlossen.  Fragen zum Bereich Helping Hands bitte an konferenz@hanfverband.de.

---------------------------------------------------

Du hast Lust dich aktiv an der Konferenz zu beteiligen, aber nicht genug für den Eintritt über?

Kein Problem! Wir suchen immer nach Helping Hands, mit deren Hilfe die Cannabis Normal! Konferenz erst möglich wird.

Nutze einfach die untenstehende Maske um uns ein paar Informationen über deine Person mitzuteilen. Unser Konferenzteam wird sich dann mit dir in Verbindung setzen. Deine personenbezogenen Daten werden weder veröffentlicht noch an Dritte weiter gegeben, sondern ausschließlich vom DHV für das Volunteer-Management verwendet.

Sollten wir mehr Bewerber haben als benötigt und die Early Bird-Phase bereits abgeschlossen sein, erhalten die nicht zum Zuge kommenden Bewerber die sich vorm 11. Mai beworben haben trotzdem ein vergünstigtes Early Bird Ticket. 

Aufgabenbereiche

 

VIP-Bereich
Zugangskontrolle für den VIP-Bereich. Für Speaker, Presse und das DHV-Team wird es einen Bereich auf der CaNoKo geben, zu dem nicht alle TeilnehmerInnen Zutritt haben. Es sind keine besonderen Qualifikationen notwendig, außer Freundlichkeit!

Stage-Manager
Unterstützung für Moderatoren und Speaker, Betreuung der Saal-Mikrofone und gegebenenfalls Hilfe beim Umbau der Bühne. Optimalerweise bist du technikaffin, hast schon mal ein Mikrofon in der Hand gehalten und keine Angst vor Laptop-Adaptern.

Helping Hand & Springer
Als Helping Hand bist du zuständig für spontan anfallende Aufgaben und hilfst überall dort, wo gerade eine helfende Hand gebraucht wird. Als Springer springst du überall dort ein, wo eventuell jemand ausgefallen ist. Wenn gerade niemand ausfällt (toi, toi, toi!), dann bist du auch als Helping Hand für spontan anfallende Aufgaben und generelle Hilfestellung zuständig. Hier sind Generalisten gefragt...

Garderobe
Betreuung der Garderobe im Einlassbereich. Es sind keine besonderen Qualifikationen notwendig, außer Freundlichkeit!

Counter
Betreuung Counter & Einlass. Hier müssen zum Beispiel Tickets und die Berechtigung zum Wiedereinlass geprüft werden. Zudem dient der Counter als Infopoint. Optimalerweise weißt du über die Tätigkeiten des Deutschen Hanfverbands bescheid und kannst gegebenenfalls auch die ein oder andere Frage von Teilnehmern beantworten. Bevorzugt werden hier Mitglieder aus Hanfverband-Ortsgruppen.

Aufbau & Abbau
Aufbau, Umbau und Abbau. Wichtig ist hier, dass du gut anpacken kannst.